FC Schalke 04 Fan Club Allgäu Schalker e.V. 2009

Premium Partner

BMW Fink Sascha's Kachelofen Schlemmermaul Bistro Relax Finanzprofis Allgäu

Allgäu Schalker e.V. 2009 - 2016

12.12.2009

Vereinsgründung

Am 12. Dezember 2009 wurde unser Verein gegründet. Die Gründungsversammlung fand im Hotel Restaurant Sascha´s Kachelofen in Oberstdorf statt. Ein genialer Auftakt war natürlich der Auswärtssieg unserer Knappen bei SV Werder Bremen (0:2) für uns. Bei der anschließenden Gründungsfeier im Relax Oberstorf wurde kräftig und lautstark gefeiert !!!

"Wir sind Schalker. Ja, wir sind Schalke. Ja ich bin Schalke. Nicht die Manschaft, die jede Saison ein anderes Gesicht hat, nicht die aufsichtsräte, die alle Jahre neu gewählt werden, obwohl sicher auch darunter viele richtige Schalker sind, und auch nicht die Trainer, die sich oft auf Schalke die Klinke in die Hand gegeben haben. Nein, ich bin es, der meinen Verein zu dem macht , was er ist. Zu einem Ausnahmeverein. Einem Verein, der geliebt oder gehasst wird. Von Millionen von Menschen. Zu einem Verein mit Fans, die als "die verrrücktesten" oder " die Treuesten " der Liga betitelt werden."

aus " Für immer Blau-Weiß - Mein Leben als Schalker " von Stefan Barta

Wenn Du auch Fan der Knappen bist, heißen wir Dich herzlich bei uns willkommen. Wir freuen uns immer über Gleichgesinnte !!!!

In diesem Sinne, Glück Auf Euer Vorstand

Es ist erstklassig wie wir uns zusammengefunden haben und unseren Fan Club auf die Beine gestellt haben. Ich bin stolz dabei zu sein, getreu dem Vereinslied 1000 Freunde die zusammen stehen, dann wird der FC Schalke 04 niemals untergehen........ Wir Leben unseren Verein und das ist wichtig und lobenswert. Weiter so

__________________________________________________________________

21.08.2010

Der höchste im Allgäu aufgestellte Flaggenmast

Der höchste im Allgäu aufgestellte Flaggenmast, natürlich mit der Schalker Vereinsfahne, steht bei Erika und Jörg. Als Dankeschön für den grandiosen Fan Club Abend.

Zeitgleich haben wir mit Birte und Bernd zwei neue Mitglieder gewonnen.

Das gemeinsame Schauen des Spiels Hamburger SV - FC Schalke 04 hat leider das Ergebnis (2-1) nicht verändern können.

16.10.2010

1. gemeinsamer Ausflug in die Veltinsarena
FC Schalke 04 - VfB Stuttgart 2-2

Endlich hat es geklappt, wir waren in der Veltinsarena!!! Ein toller, anstrengender Ausflug zu unserem Verein dem FC Schalke 04. Wir haben alles gegeben: 9 Stunden Busfahrt am Freitag, viele Veltins vernichtet auf der Fahrt. nach einer kurzen Nacht pünktlich zur Besichtigungstour. "Helmchen" Danke für Deine Führung. Die meisten von uns hatten Gänsehaut als wir fast alleine die Donnerhalle betreten haben. Der Veltinsstammtisch war natürlich auch auf dem Programm und der stellv. Aufsichtsratsvorsitzender Peters mußte sich auch unseren kritischen Fragen stellen. Fakt ist Felix besitzt die uneingeschränkte Macht und wir können nur glauben und hoffen das der eingeschlagene Weg unseres Clubs zum langfristigen Erfolg führt. Tenor dieser Talkrunde: Die Manschaft braucht Zeit um sich zu finden und die Qualität ist vorhanden. Nur wieviel Zeit gibt es in der Bundesliga ???? Die Alte Dame aus Berlin hat es letzte Saison zu spüren bekommen. Nein daran wollen wir garnicht erst denken.

Ursprünglich hatte unser Präsident den Ausflug übrigens wie folgt geplant:

Treffpunkt Samstag, 04.00 Uhr B19, Kreisverkehr, Abfahrt 04.30 Uhr per Anhalter Richtung Gelsenkirchen. Mittagessen wird beim jeweiliegenden Fahrer geschnorrt. Vergnügen: geplante Ankunft 15.30 Uhr an der Veltinsarena. Geräuschkulisse von außen zuhören und gemeinsam den Spielstand erraten. Nach Spielschluss gemeinsames wandern zum Gelsenkirchener HBF. Abendessen in der Bahnhofsmission Kostenbeitrag Suppe mit Erbsen Euro 0,80, Suppe ohne Erbsen Euro 0,40, Rückfahrt 20.30 Uhr gemeinsame Schwarzfahrt im überhitzten ICE wo wir dann noch kostenlose Getränke und Verpflegung verlangen werden und bei der sowieso eingeplanten Verspätung mit einem Taxi nach Hause gebracht werden.

12.11.2010

erste JHV

Nach der Gründung im Dezember 2009 fand die erste Jahreshauptversammlung des FC Schalke 04 Fan Clubs Allgäu Schalker e. V. am 12. November 2010 statt. Der 1. Vorsitzende Frank Stappen zeigte sich sehr angetan von der Entwicklung des Fan Clubs. Von 9 Gründungsmitgliedern auf stolze 22 aktive Mitglieder wuchs der südlichste Schalke Fan Club Deutschlands. Ein Highlight war der gemeinsame Ausflug zur Veltins Arena mit Besichtigung und dem damaligen Kellerduell Schalke 04 gegen den VFB Stuttgart ( 1:1). Überall war das neue Banner der Allgäu Schalker zu sehen. Wir haben viele Sympathie Punkte gesammelt, trotz des Tabellenstandes der Knappen so der 1. Vorsitzende. Zumal es noch eine Wette zwischen dem stellv. Aufsichtsrat Herrn Peters vom FC Schalke 04 und den Allgäu Schalkern gibt. Es geht um den Tabellenplatz der Knappen zum Saisonende verriet Herr Stappen. Einsatz wie es sich für Schalker gehört : 4 Kisten Veltins.

Thema auf der JHV war auch der Neujahrsempfang, den die Allgäu Schalker Anfang Januar 2011 ausrichten. Hierzu werden ca. 200 Gäste von Schalke Fan Clubs aus ganz Bayern erwartet. Welche Spieler / Funktionäre vom FC Schalke 04 anreisen, steht noch nicht fest.

Eine gute Gelegenheit sich einem breiten Publikum zu präsentieren und vielleicht kommt ja sogar ein Hochkaräter ins Oberallgäu, der dann noch andere Fußball-Interessierte Zuschauer anzieht. Ende Dezember sollen die Namen bekanntgegeben werden, so Frank Stappen.

23.10.2010
Königsblaue Glückwünsche

Und das ist auch etwas besonderes und man erlebt es auch nur einmal als Schalker. Benjamin ist im Oktober 18 Jahre jung geworden. Wir wünschen Dir alles erdenklich Gute und mögest Du viele Meisterschaften und Titel mit dem Geilsten Club der Welt feiern.

16.08.2010

VfR Aalen - FC Schalke 04

Erste Pokalrunde. Und wir waren dabei.

Ein Zaphira voller Menschen geniesst den Pokalauftakt. Das am Ende der Pokalsieg gegen Duisburg stehen wird konnte da noch keiner ahnen. Aber alle haben es erhofft.

Und auch Birte und Berdn sind das erste Mal dabei.

__________________________________________________________________

__________________________________________________________________

2012

Vor großer Kulisse...

... 

übergaben die Allgäu Schalker dem Geschäftsführer des 1. FC Sonthofen Wolfgang Max Schmitt ein original Heimspiel-Trikot des FC Schalke 04. Übergeben wurde das Trikot vor dem Bayernliga Kracher 1. FC S. gegen TSV Kottern. ( Endstand 1 : 1, Zuschauer 950). Ab sofort wird es in der Geschäftsstelle zu besichtigen sein, mit vielen Unterschriften unserer Knappen.

Unterstützung des FC Oberstdorf

Anlässlich des Bistro - Relax - Cup für Hobbymanschaften überreichte Mehmet und unser Presi Frank dem Ausrichter FC Oberstdorf eine Ball Spende in Höhe von 150,00 Euro für die Jugendabteilung des FC O. Michael Kollenda 2. und Hansjörg Donderer 1. Vorsitzender des FC O. bedankten sich bei den Allgäu Schalkern.

Eine schöne Geste vom 1. FC Sonthofen, bei den Club Nachrichten wurden wir nochmals erwähnte. Danke.
Und die Allgäu Schalker wünschen dem 1. FC Sonthofen alles Gute und sportlichen Erfolg als Aufsteiger in die 5. höchsten Spielklasse der Bayernliga Süd. Info: www.fcsonthofen.de

Es ist vollbracht : Die Allgäu - Schalker honorieren die sehr gute Jugendarbeit beim 1. FC Sonthofen mit einer Ballspende für die Nachwuchskicker!

Hochkarätige Prominenz bei der Übergabe:
Von links: Wolfgang Deppe 3. BGM Stadt Sonthofen, Hubert Buhl 1 BGM Stadt Sonthofen, Joschi Kreuzhagen 1. Präsident vom 1. FC Sonthofen, Thomas Roy DFB Stützpunktkoordinator, Andreas Reinhardt und die Jugendspieler Konstantin, Helena und Luca.

Information anlässlich der Ballspende:
Die Ballübergabe erfolgt durch Andreas Reinhardt, Vorstand und Kassier des FC Schalke 04 Fan Clubs Allgäu – Schalker e. V. . Der als gemeinnützig anerkannte Fan Club will nicht nur die Königsblauen Farben im Allgäu vertreten, sondern auch mit den erwirtschafteten Überschüssen einen Beitrag zur Förderung der Jugendarbeit bei den Oberallgäuer Fussball Vereinen leisten.

Anmerkung:
Die Ballübergabe erfolgte mit der offiziellen DFB - Stützpunkt Einweihung im Illerstadion bzw. der Blank Arena wo der 1. FC Sonthofen zu Hause ist.

Königsblaue Farbe in der Werbe Blank Arena!

Nachdem schon drei Trikots aus der Bundesliga die Wände der Gaststätte, der Werbe Blank Arena schmücken, wollten die Allgäu – Schalker auch hier Präsenz zeigen. Und somit auch die Verbundenheit einiger Mitglieder des Fan Club`s zum 1. FC Sonthofen dokumentieren. Die Betreiber der Gaststätte Evi und Michi Buchmann, beide bekennende Fans des Lüdenscheider Fussballclubs (amtierenden Deutschen Meisters), nahmen es dankend entgegen und sorgten für einen würdigen Platz hinter der Theke.

__________________________________________________________________

18.10.2013

Fanfreundschaft Elztalknappen
Wir sind stolz darauf, mit den Elztal- Knappen ein Fanfreundschaft geschlossen zu haben. WIr tauschten mit Vorstand Klaus Moser unser Wimpel und Fanschal.

22.09.2013

Ingo Anderbrügge im Bistro Relax

Am 22.09.2013 dürfen wir eine wahre Schalker Legende und Eurofighter Ingo Anderbrügge begrüßen. Wer Zeit und Lust hat kommt einfach um 19.04 ins Bistro Relax nach Oberstdorf.

06.09.2013

Traditionself
Es war eine tolle Veranstaltung, die allen noch lange in Erinnerung bleiben wird - wirklich gar allen und den SCHALKER-Fans sowieso!

20.07.2013

Neue Mitglieder
Unsere neuen Mitgliedern ein Glück auf:

Thilo und Meike aus GE!

Wir heißen euch alle recht herzlich willkommen in unserm Fan Club "Allgäu Schalker"

__________________________________________________________________

12.12.2014

Weihnachtsfeier

Am 12.12.2014 fand unsere alljährliche Weihnachstfeier im Bistro Relax in Oberstdorf statt.

Olaf Thon ist unserer Einladung gefolgt und hat mit uns zusammen gegessen, gefeiert und gesungen.

Mit Stolz können wir berichten, daß Olaf Thon jetzt offizielles Mitglied der Allgäu Schalker ist. Wir möchten uns recht herzlich bei ihm bedanken, daß er innerhalb von 24 Stunden 1300 KM auf sich genommen hat, um an unserer Feier teilzunehmen.

Ebenfalls sehr schön war, dass unsere Fanfreunde Elztal Knappen auch zu Gast waren. Vielen Dank an Klaus und Klaus, dass ihr den weiten Weg hierher gefunden habt. Als weiter Gäste durften wir den Oberstdorfer Sportreferent Peter Titscher, den Sportvorstand Hansjörg Donderer vom FC Oberstdorf und den Präsidenten Harald Löffler vom EC Oberstdorf begrüßen.

Glück auf!

__________________________________________________________________

28.11.2015

JHV

Am Samstag den 28.11.2015 fand um 18.04 Uhr die Jahreshauptversammlung der Allgäu Schalker e.V. im C1 in Sonthofen statt.

Folgende Punkte wurden behandelt:

Kassenbericht durch den Kassier Frank Stappen und gleichzeitige einstimmige Entlastung des Vorstand.

Die Jahresbeiträge werden in Zukunft im Januar für das laufende Jahr zu entrichten sein.

Die Kartenverteilung wird anders aufgestellt. Je nach Einsatz und Anwesenheit bei den Versammlungen etc. werden die Karten dementsprechend verteilt.

Die Produktion von einem Fanschal und einem Banner zur Demonstration der Fanfreundschaft Elztal Knappen/Allgäu Schalker wurde einstimmig beschlossen.

Im Anschluss wurde wieder zusammen gefeiert.

Ein spezieller Dank auch an unseren Schriftführer Huub und den Kassier Frankie, die viel Einsatz für den Verein zeigten.

Glück auf!

Eure Vorstandschaft

04.10.2015

Stadionführung vor dem Spiel gegen Köln

Vor dem Heimspiel gegen den 1 FC Köln durften wir unser "Wohnzimmer" mal auch von innen besichtigen und uns wurde viel erzählt über den Bau des Stadion und narürlich auch vieles mehr. Wir wurden mit richtig viel Hintergrundwissen "gefüttert" :-)

Unser Nick hat mal wieder im Auto schlafen dürfen, aber wer ihn kennt weiß ja das das normal ist :-)

Rundum war es ein richtig GEiler Ausflug der Allgäu Schalker und natürlich hoffen wir, das wir soetwas wiederholen können.

Glück Auf!

01.02.2015

Gerald Asamoah im Bistro Relax

Am 01.02.2015 war Gerald "ASA" Asamoah zu Gast im Bistro Relax Oberstdorf.

Zusammen mit der "Zecke" Peter Grossmann führte ASA ein lustiges und sehr unterhaltsames Interview über sein Leben und seinen Werdegang.

Es wurden innerhalb kürzester Zeit zahlreiche Bücher von ASA verkauft und auch von ihm signiert.

Das Interview fand unter zahlreichen Schalke Fans statt. (u.a. auch Mitglieder der Elztal Knappen, Blau Weiß Lonetal, Isar Schalker München, Ostallgäuer Schalker und natürlich auch unsere Allgäu Schalker). Das Lokal war bis auf den letzten Platz gefüllt. ASA hat sich sehr wohlgefühlt, und genoss auch die Live Reggae Band. Alle tanzten bis in die frühen Morgenstunden.

Glück Auf!

07.09.2015

Die Traditionself vom FC Schalke 04 : FC Bayern München Ü40 spielten am 6. Sept. in Oberstdorf. Das Spiel endete 4:2 für FC Schalke 04. Danach gab es eine große Party vor in dem BISTRO RELAX Oberstdorf. Der EX-Bayern-Profimeister Wolfgang Kraus gab eine Autogrammstunde. Die Party wurden von den "HuNis" angefeuert. Ferner waren zu Gast die "Schalmaien aus Fischen" . Ein Dank an den RELAXchef Mehmet Sentürk (1. Vorstand-Fanclub Allgäu Schalke) für die großartige Veranstaltung

https://www.youtube.com/watch?v=5SNvpozC3SI

Video 2

Die Traditionself vom FC Schalke 04 : FC Bayern München Ü40 spielten am 6. Sept. in Oberstdorf. Das Spiel endete 4:2 für FC Schalke 04. Danach gab es eine große Party vor in dem BISTRO RELAX Oberstdorf. Der EX-Bayern-Profimeister Wolfgang Kraus gab eine Autogrammstunde. Die Party wurden von den "HuNis" angefeuert. Ferner waren zu Gast die "Schalmaien aus Fischen" . Ein Dank an den RELAXchef Mehmet Sentürk (1. Vorstand-Fanclub Allgäu Schalke) für die großartige Veranstaltung

https://www.youtube.com/watch?v=3nPTlAE_eTg

__________________________________________________________________

Die Allgäu Schalker in Salzburg
Schalke international
Glück Auf...

zum letzten Gruppenspiel in der Europa League ging es am Donnerstag den 08.12.16 nach Salzburg.

Die Allgäu Schalker sahen einen sehr engagierten Auftritt unserer jungen Schalker Mannschaft, die in dieser Konstellation so wohl nicht mehr zu sehen sein wird. Dank der makellosen Gruppenphase mit 15 Punkten nach fünf Spielen und dem damit bereits gesicherten ersten Tabellenplatz war Trainer Weinzierl in der Lage, ordentlich zu rotieren. Fabian Giefer stand nach einiger Zeit mal wieder im Tor, Thilo Kehrer feierte sein Startelf-Debüt und Donis Avdijaj hätte mit etwas mehr Glück sogar zum Matchwinner forcieren können. Dennoch mussten sich unere Jungs am Ende mit 0:2 geschlagen geben, eine Niederlage, die zu verschmerzen ist. Dennoch kann man sagen, dass es mit einem Timo Werner wohl mindestens einen Elfmeter für uns gegeben hätte... Besonders erfreulich war die Rückkehr von Publikumsliebling Atsuto Uchida, der nach seiner fast zweijährigen Leidenszeit äußerst herzlich von unseren mal wieder überragenden 10.000 (!) mitgereisten Fans zurück auf dem Platz empfangen wurde.

Insgesamt also trotz der Niederlage ein sehr gelungener Ausflug und nachdem sich die Ära unserer Eurofighter in dieser Saison zum zehnten mal jährt, wäre der Anlass natürlich perfekt, am 24. Mai die nächste Reise in der Europa League anzutreten, dann nach Solna!

In diesem Sinne

Glück Auf!

MW

Allgäu Schalker in Rust

Servus beinand,
da war doch im Europapark Rust der Schalke Tag. Und weil das nicht sooo weit weg vom Oberallgäu ist sind einige von uns da hin gefahren...

Glück auf!

03.07.16, Baumit Arena. Im Rahmen des Testspiels des FC Sonthofen gegen den FC Augsburg übergaben wir Allgäu Schalker einen Scheck für die Jugendarbeit des FC Sonthofen.

So füllen wir "Schalke hilft" mit Leben.
Und einen Schnappschuss mit unserem ehemaligen Spieler (und Sohn unseres Ehrenmitglieds Martin) liessen wir uns dann auch nicht entgehen. Danke Philipp.

26.06.2016, 11.00 Uhr, Gelsenkirchen, Veltins Arena
Jahreshauptversammlung für Schalke-Mitglieder
Auch Allgäu Schalker werden anwesend sein. Wollt ihr uns treffen? Meldet euch doch vorher zwecks Treffpunkt.

Weitere Infos unter http://www.schalke04.de/de/aktuell/nachrichten/mitgliederversammlung2016/page/3523--3523--.html

Und wieder bekommen wir Zuwachs

Ein herzliches Willkommen an Sylvia und Anna Lena

Glück auf!

Unsere Neuen (die drei links)
Unsere neuen Mitglieder Denise, Sabine und Karl (die drei links).
Herzlich willkommen nicht nur beim geilsten Club der Welt, sondern auch beim geilsten Fanclub der Welt :-)

05.05.2016

Himmelfahrtsturnier
Finale oho
Vatertagsturnier war kein Himmelfahrtskommando

Nach zwei Siegen und einer Niederlage in der Vorrunde und dem entscheidenen Halbfinalsieg konnte das Finale erreicht werden.
Trotz grandioser Gegenwehr war die 0-1 Niederlage allerdings nicht zu verhindern.

Was bleibt?
"Sonnenbrand", "gemütliche Runde", "geiles Turnier mit geiler Truppe"

Und die Feststellung:

Schalke ist der geilste Club der Welt :-)

Und wir Allgäu Schalker sind für ein Jahr Vizemeister in Oberstdorf.

Wir sind wieder dabei.
Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre jetzt in neuer Besetzung:

Max, Höörb, Keke, Steff, Kev, Ossi, Heischi, Nik, Silas, Lars und Ben halten ihre Knochen hin.

Fränkie motiviert von der Seitenlinie, Bernd aus dem Netz.

Und Mehmet sorgt für das körperliche Wohlbefinden :-)

Wer mag:

Treffpunkt 08.04 Uhr HbfKempten

Abfahrt 08.28 Uhr

Ankunft 09.18 Uhr Oberstdorf

anschließend gemeinsames Frühstück im Bistro Relax

Bei Interesse bitte über Kontakt melden.

Glück auf!