FC Schalke 04 Fan Club Allgäu Schalker e.V. 2009

Premium Partner

BMW Fink Wilde Männle Schlemmermaul Bistro Relax Finanzprofis Allgäu

Startseite

Jahreshauptversammlung der Allgäu Schalker 2022

Glück Auf!

Am 05.11. fand unsere diesjährige JHV im C1 in Sonthofen statt.
Neben den organisatorischen TOPs traten die 20 anwesenden Mitglieder auch in eine Diskussionsrunde, in der unter anderem erarbeitet wurde, dass zukünftig neue Hoodies, Polos oder Regenjacken bestellt werden sollen, um ein einheitliches Auftreten der Allgäu Schalker zu ermöglichen. Daneben wurde auch der Vorschlag angebracht, ein Quartals-Treffen der Mitglieder einzuführen. Zudem sollen die nächsten Jahreshauptversammlungen für die Mitglieder, die nicht an Ort und Stelle teilnehmen können, auch online übertragen werden. Natürlich wurden auch bereits die für das kommende Kalenderjahr anstehenden Auswärtsfahrten, unter anderem nach Augsburg oder München, besprochen.

Ein weiteres großes Highlight ist sicherlich das Trainingslager unserer Schalker U23, das Anfang Januar 2023 in Oberstdorf stattfindet. Selbstredend sind wir mehr als Stolz, dieses Trainingslager in Oberstdorf ausrichten zu dürfen! (weitere Infos folgen!).

Im Anschluss an die Versammlung haben die anwesenden Mitglieder noch bei Pizza und Pasta das Bundesliga-Spiel unserer Schalker bei Werder Bremen verfolgt.

Unser Dank gilt dem Gastgeber Chokri vom Club C1 Sonthofen, der Vorstandschaft sowie allen anwesenden Mitgliedern und Gönnern der Allgäu Schalker!


Impressionen vom Duell der Traditionsmannschaften 

Glück Auf,

aufgrund des sehr schlechten Wetters und Schwierigkeiten bei der Anreise musste das Spiel der Traditionsmannschaften zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt auf einen Tag nach hinten gelegt werden auf den 30.07.2022.

Das hat aber der Stimmung und dem Event absolut nicht geschadet! Die Schalker gewannen das Spiel mit 6:1, wobei das Ergebnis natürlich eine Nebenrolle gespielt hat. Viel wichtiger war es, die Stars vergangener Tage wieder einmal hautnah erleben zu können und gemeinsam eine schöne Zeit zu erleben! Und das ist den Veranstaltern um Mehmet Sentürk und dem FC Oberstdorf hervorragend gelungen. Hier nun noch ein paar Impressionen vom Jübiläums-Wochenende zum 100-jährigen Bestehen des FC Oberstdorf. An dieser Stelle selbstverständlich nochmal an großes DANKESCHÖN an alle Sponsoren und Partner des Events, an den FC Oberstdorf und natürlich auch an die Traditionsmannschaften von Schalke 04 und Eintracht Frankfurt sowie an euch Fans, die so zahlreich mit dabei waren!


Schalker Traditionself zu Besuch in Oberstdof

Glück Auf,

unser Bernd berichtet von einem anstehenden Highlight:

"Servus beinand',

es ist wieder soweit. Unsere Schalker Traditionself beehrt uns Allgäu Schalker anlässlich der Feier zum 100. Geburtstag des FC Oberstdorf und des 30-jährigen Bestehens des Bistro Relax unseres Präsi Mehmet. Gegner ist die Traditionself der Frankfurter Eintracht.

Am 29. Juli 2022 um 18.04 Uhr in Oberstdorf im Oybelestadion. Karten nur 5 EUR, Vorverkauf im Bistro Relax und Wilde Männle in Oberstdorf. Oder per Mail an info@bistro-relax.de

Erlebt Fussball vom Feinsten mit den alten Haudegen. Erlebt noch einmal Klaus Fischer, Volker Abramczik, Martin Max und viele andere ehemalige Schalker live im Stadion. Aus Frankfurt könnten Manni Binz, Charly Körbel und Uwe Bein dabei sein.

Wir sehen uns vor Ort.

Glück auf!"



Jahreshauptversammlung

Nachdem unsere JHV pandemiebedingt im letzten Jahr ausfallen musste, lud der Vorstand am 04.12.2021 zur ersten Versammlung seit zwei Jahren in den Blauen Salon im Bistro Relax in Oberstdorf ein.

Nach einem kurzen Rückblick auf die beiden vergangenen Jahre (unter anderem durften wir zwischenzeitlich bereits unser 80.(!) Mitglied begrüßen) durch unseren Präsi Mehmet Sentürk und den Kassenbericht von Kassier Frank Stappen folgten die Neuwahlen des Vorstands.

Mehmet Sentürk und Frank Stappen wurden dabei einstimmig in ihre Ämter wiedergewählt. Im Namen aller Mitglieder ein herzliches Dankeschön und weiterhin alles Gute bei Euren Aufgaben! Unser bisheriger Schriftführer Hartmut "Huub" Hennecke stellte sich nach 12-jähriger Amtszeit nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Als Nachfolger wählte die Mitgliederversammlung einstimmig Dominik Rief zum neuen Schriftführer. An dieser Stelle ebenfalls ein riesiges Dankeschön an Huub für seine Dienste für die Allgäu Schalker, die er seit der Gründung 2009 geleistet hat! Zum Abschluss seiner Amtszeit übergab Huub noch ein komplett von der Traditionsmannschaft signiertes Trikot aus dem Jahr 2011 an Dominik - der Grundstein einer neuen Ära wurde gelegt.

Nach Abschluss der Versammlung gab es noch die Gelegenheit zum gemütlichen Beisamensein, bevor das Bistro wiederum pandemiebedingt pünktlich zur Sperrstunde schließen musste.

Herzlichen Dank an Präsi Mehmet und sein Team vom Bistro Relax für die abermals hervorragende Organisation unserer Veranstaltung und vielen Dank an alle Mitglieder, die an der Versammlung teilgenommen haben!


Glück Auf


Ein Jahr Corona

Glück Auf!

Ein ganzes Jahr hat uns nun schon die Corona-Pandemie fest im Griff - und noch ist kein wirkliches Ende in Sicht, auch wenn die Impfungen (sehr schleppend) begonnen haben.

Wir hatten in 2020 eigentlich viel vor: neben zahlreicher Besuche der Schalker Spiele hätte es zum Beispiel ein erneutes Gastspiel der Traditionsmannschaften des FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt in Oberstdorf geben sollen...
abgesehen davon: wer hätte im Januar 2020 allen ernstes geglaubt, dass unser S04 zur Saison 21/22 in der 2. Liga spielen wird? Es sind schwere Zeiten, aber wie einst Charly Neumann schon zu sagen pflegte: "In schlechten Zeiten müsst Ihr Schalker sein - in guten haben wir genug davon"

In diesem Sinne: Kopf hoch, Schalker! Es folgen auch wieder bessere Zeiten! Sowohl für jeden Einzelnen ohne Pandemie, als auch für unseren FC Schalke 04. Und um die Zeit bis dahin ein klein wenig zu "verkürzen", haben wir ein paar Impressionen aus vergangenen, besseren Tagen für Euch - bleibt gesund!


Bodo Menze besucht Allgäu Schalker

Diese Woche hatten wir hohen Besuch direkt aus Gelsenkirchen: Bodo Menze besuchte uns bei Mehmet im Bistro Relax.

Der gebürtige Gelsenkirchener war unter anderem als "Vater" der Knappenschmiede und Knappen-Fußballschule fast 30 Jahre für den FC Schalke 04 tätig.
Bei seinem Besuch wurde ein kleiner Clip für "Mike macht Meter", einer Aktion von Mike Büskens für die Stiftung "Schalker Markt", gedreht.
Zudem unterschrieb Bodo, wie es sich gehört, auch den Mitgliedsantrag bei den Allgäu Schalkern, eine tolle Sache!

In diesem Zuge begrüßen wir auch die kürzlich neu zu uns gestoßenen Mitglieder Klaus Zimmer und Anne Kopetsch.

Glück Auf!


Allgäu Schalker spenden 1904 Euro für die regionale Jugendförderung

die Allgäu Schalker spenden insgesamt 1904 Euro für die Fußball-Jugendförderung an die Vereine FC Oberstdorf, 1. FC Sonthofen, FC Immenstadt und SV Heiligkreuz. Die Spendenaktion wurde auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung beschlossen.

Die 04 Vereine freuten sich sehr über die großzügige Spende unseres Fanclubs.

Wir sagen Glück Auf und danken den Vereinen für die tolle Jugendarbeit!